Intensivierte Kameras

pco.dicam Familie

Die pco.dicam Familie basiert auf einem MCP-Bildverstärker für extrem kurze Belichtungszeiten im ns Bereich.

Ein optimiertes Extinktionsverhältnis ermöglicht die Unterdrückung unerwünschter Signale. Zusammen mit der Kupplung des Bildverstärkers an einen sCMOS Bildsensor mit Hilfe von Tandemlinsen wird eine optimale Bildqualität erreicht. Die spektrale Empfindlichkeit wird mit dem Einsatz von verschiedenen Photokathoden auf die Anwendung optimiert. Ein Glasfaseranschluss für Auslöseimpulse und die Einbindung von Canon EF (electrofocus) Linsen erleichtern die Fernsteuerung der Kamera. Für Serieaufnahmen können mehrere Kameras in einem Gehäuse kombiniert werden.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.


Produktdetails

Intensivierte Kameras

Ansprechpartner

Telefon: +41 44 940 99 55

Dr. Iwan Jerjen
iwan.jerjen@gloorinstruments.ch
+41 44 940 99 55